Demokratie & Kultur

Hier sehen Sie alle Beiträge zum Thema Demokratie & Kultur.

Zurück zu den aktuellen Beiträgen

kmkb - Volkshochschule München

Kunst und Kultur gegen Rechts – Rechts gegen Kunst und Kultur

    27. Mai 2024 – Europa und Deutschland vor den Wahlen, eine allgemein angespannte politische Lage und das Erstarken der rechten Ränder in den Parlamenten. Was bedeutete es einerseits, wenn Kunst und Kultur diesem politischen Klima ausgesetzt sind, welche Gefahr besteht für Künstler*, für die Kunstfreiheit, die Kunstszene allgemein und – kann andererseits Kunst es schaffen, Einfluss auf die rechtspopulistischen Entwicklungen zu nehmen?

    kmkb - Demokratie und Kultur - eine Veranstaltungsreihe

    kmkb Veranstaltungsreihe 2022: „Demokratie & Kultur“

      22. Januar 2022 – Das politische Klima hat sich in den letzten fünf Jahren nicht nur in Deutschland stark verändert. Heute sind viele Parteien mit menschenverachtenden und antidemokratischen Konzepten im Europäischen Parlament vertreten. Grund zur Sorge oder Zeichen stabiler Streitkultur?

      kmkb - Neues Berliner Hochschulgesetz

      Das neue Berliner Hochschulgesetz – Akt 1 und 2

        02. Januar 2022 – Zum Jahresende trat Sabine Kunst von ihrem Amt als Präsidentin der Humbold Universität zu Berlin zurück. Sie sieht aktuell nicht, wie sich der bisher erfolgreiche Weg im Schatten des neuen Berliner Hochschulgesetzes fortsetzen lässt.

        kmkb unterstützt Rette Dein Theater

        Rette Dein Theater

          05. November 2021 – Ein Aufruf des BFFS vom 03.11.2021: “Liebe Mitglieder, liebe Schauspieler*, die Theater und Kollegen* in Niedersachsen brauchen dringend unsere Unterstützung! Am Mittwoch, den 10.11.2021 um 11:00 Uhr startet vom Opernplatz in Hannover ein Demonstrationszug ..”

          kmkb - Kulturschaffende haben das Recht auf ein Bundeskulturministerium

          Die Bedeutung eines Bundeskulturministeriums

            28. September 2021 – Vor der Wahl ist bekanntlich nicht nach der Wahl. Mit unserem Beitrag erinnern wir noch einmal:
            Unsere erste Forderung #kmkb§ bleibt bestehen: 1. Artikel: Jeder Kulturschaffende*hat das Recht auf ein Bundeskulturministerium …

            Aufruf zu einem solidarischen Bündnis, anlässlich der drohenden Sparmaßnahmen in Kultur, Bildung und Sozialem

            Aufruf zu einem solidarischen Bündnis

              24. September 2021 – Die Landeshauptstadt München plant langfristig einschneidende Kürzungen in den Bereichen Kultur, Bildung und Soziales. Das darf nicht sein! Wir informieren und unterstützen diesen Aufruf.

              Die Rahmenbedingungen für die Kultur- und Kreativwirtschaft plant die Politik zu verbessern

              Die Rahmenbedingungen für die Kultur- und Kreativwirtschaft plant die Politik zu verbessern

                27. August 2021 – Die Rahmenbedingungen für die Kultur- und Kreativwirtschaft plant die Politik kurz vor der Bundestagswahl zu verbessern. Sie will sich für eine angemessene Vergütung in Kultur und Medien einsetzen. Die SPD will ordnungspolitische Maßnahmen ergreifen, um der Kultur- und Kreativwirtschaft auf die Beine zu helfen. Dabei geht es um kulturförderliche Maßnahmen im Steuerrecht, Urheberrecht und in der Künstlersozialversicherung.