Partizipation

Partizipation bedeutet Teilhabe.

Als wissenschaftlicher Begriff taucht Partizipation vor allem in politischen Kontexten auf, hier wird auf Bürgerbeteiligung politischer Willensbildungs- und Entscheidungsprozessen verwiesen. In der Kunst bedeutet Partizipation die Mitwirkung und die Einflussnahme auf das Kunstwerk oder die Werkentstehung. In unternehmerischen Zusammenhängen steht der Begriff für Mitbestimmung, Entfaltungsmöglichkeiten und Autonomie der Mitarbeiter*. Die Ergebnisse von Partizipation in Unternehmen sind umfangreich erforscht. Partizipatorische Arbeitsformen wirken sich positiv auf Quantität und Qualität von Produkt- und Prozessinnovationen aus.

Mehr zum Thema Partizipation auf p-art-icipate.net